top of page

ven. 17 mai

|

Kirche

larynx Vokalensemble

Nacht | «Wie schön hier zu verträumen»: Romantische Chormusik

larynx Vokalensemble
larynx Vokalensemble

Heure et lieu

17 mai 2024, 19:30 – 21:00

Kirche, Steinenring 20, 4051 Basel, Schweiz

À propos de l'événement

«Die Nacht ist aber auch ein Schatten, der uns befreit von den Regeln des Tages.»

Claudia Wüstenhagen

Wenn sich die Nacht wie eine wohlige Decke über uns breitet, verschwindet die Klarheit des Tages. Im Reich der Träume können wir unsere Sehnsüchte stillen und den Sorgen und Ängsten des Lebens entfliehen. Dies gilt heute noch genauso wie vor 200 Jahren. Doch kaum eine Epoche war so geprägt von der Symbolik der Nacht und seiner Träume wie die Romantik. Ihre Lyriker:innen brachten wunderschöne Gedichte hervor, Komponist:innen gossen sie in berührende Musik. Das Konzert «Nacht» greift die Werke dreier davon heraus, die sich in ihrer engen Brieffreundschaft immer wieder über ihre Sehnsüchte und Träume austauschten; Clara Schumann, Johannes Brahms und Heinrich von Herzogenberg. Gemeinsam mit der sensiblen Pianistin Alena Sojer nimmt das larynx Vokalensemble sein Publikum mit auf eine verklärte Reise durch durch die Nacht.

Partager cet événement

bottom of page