top of page

So., 10. Sept.

|

Kirche

2. Trinationale Jugendchorakademie

Die Vereine CHŒUR3 in Deutschland, das Ensemble Chœur3 in der Schweiz und Cadence in Frankreich organisieren die zweite Ausgabe von "ACTE J – Trinationale Jugendchorakademie", die zwischen Juni und September 2023 stattfinden wird.

2. Trinationale Jugendchorakademie
2. Trinationale Jugendchorakademie

Zeit & Ort

10. Sept. 2023, 12:00 – 13:15

Kirche, Steinenring 20, 4051 Basel, Schweiz

Über die Veranstaltung

Die Trinationale Jugendchorakademie – ACTE J unter der Schirmherrschaft von Dr. Franziska Brantner (MdB) ist ein grenzüberschreitendes Chorprojekt, das 22 Amateursänger*innen im Alter von 16 bis 26 Jahren aus Frankreich, Deutschland und der Schweiz mit Profisänger*innen der Basler Madrigalisten, „Les Métaboles“ und der Vokalakademie Freiburg zu einem einzigartigen künstlerischen Abenteuer zusammenbringt. Die musikalische Leitung liegt in den Händen von Frank Markowitsch.

Unter dem Titel „Wurzeln / Racines“ wird in der zweiten Ausgabe des Projekts ein hochkarätiges A-cappella-Programm zu Gehör gebracht. Wurzeln sind Lebensspender, Wasser- und Erfahrungsspeicher. In der asiatischen Philosophie bilden sie das spiegelbildliche Pendant zur Baumkrone und stehen für die Ausgewogenheit von Kopf und Herz. Daneben gibt es kulturelle Wurzeln, durch unsere Herkunft und unsere kulturelle Vergangenheit werden wir alle stark geprägt. Diese Ideen reflektiert das Programm der 2. Trinationalen Jugendchorakademie mit Uraufführungen von Aaron Dan, Beat Vögele und François-Hugues Leclair sowie Werken von Hildegard von Bingen, Fanny Hensel, Camille Saint-Saëns und anderen.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page