top of page

Do., 24. Aug.

|

Kirche

Basler Madrigalisten – FireAbend

Feuriger Start in den Abend mit Gesang und Apéro plus Special Guest.

Basler Madrigalisten – FireAbend
Basler Madrigalisten – FireAbend

Zeit & Ort

4 weitere Termine

24. Aug., 18:00 – 19:00

Kirche, Steinenring 20, 4051 Basel, Schweiz

Über die Veranstaltung

Wir eröffnen die Konzertsaison mit der neuen Abo-Reihe FireAbend. An sechs Donnerstagen finden in Kooperation mit der Kulturkirche Paulus, die für Vokalmusik wunderbar geeignet ist, kurze Überraschungskonzerte in kleiner Besetzung statt. Die Reihe spielt natürlich auf den Feierabend an. Passend zum Thema des Abends nimmt ein Gast auf dem Konzertsofa Platz. Entspannen Sie sich bei Musik und mehr und plaudern Sie beim passenden Apéro mit den Interpretinnen und Interpreten.

Die Reihe startet sinnigerweise mit allerlei Feuergesängen: dem Liebesfeuer in den Madrigalen, den höllischen Feuerzungen bei Bach, der wahnhaften Vorahnung des Feuerreiters bei Hugo Distler und nicht zuletzt dem feurigen Schmerz in Schuberts ebenso humorvoll wie anspruchvoll vorzutragendem Lied Zahnweh. Special Guest auf dem Konzertsofa ist Regierungsrätin Stephanie Eymann, oberste Chefin der Basler Feuerwehr.

Zehn Gesänge für gemischten Chor, op. 198 (1873-1875) Vier Marianische Antiphonen, WoO 027 (1868)

Ave Maria, WoO 033 (1869)

Kyrie und Gloria, WoO 031 (1869) – World Premiere Recording

Pater noster, WoO 032 (1869)

Basler Madrigalisten

Raphael Immoos, Leitung

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page